Vandalismus am neu errichteten Limeserlebnispfad

    2 Sinnestafeln, ein Baumquiz und eine Yoga-Übung wurden auf dem neu errichteten Limeserlebnispfad (Bischof-Kempf-Weg) beschädigt. Die Tat muss sich in der Nacht vom 19. auf den 20.7. ereignet haben. Die Schilder wurden abgetreten und auch mitgenommen. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, sollte sich bitte umgehend mit dem Ordnungsamt der Gemeinde (06174-292 33 Frau Müller oder 292 24 Herr Lehr) in Verbindung setzen.