Seniorenausflug

    Am 08.09.2016 führte uns der diesjährige Seniorenausflug in die Universitätsstadt Heidelberg am Neckar. Bei hochsommerlichen Temperaturen starteten um 8.30 Uhr vier Busse mit 165 Senioren aus allen drei Ortsteilen. Nach einer zweistündigen staufreien Busfahrt erreichten wir unser Ziel. Am Neckarmünzplatz warteten bereits die sechs Stadtführer auf uns, die uns in einer 1 ½ stündigen interessanten Altstadtführung die wichtigsten und schönsten Sehenswürdigkeiten von Heidelberg zeigten.

    Zum Mittagessen fuhren wir mit den Bussen zum „Spanferkelhof“, welches am Ortsrand von Heidelberg ansässig ist. Dort wartete ein leckeres Mittagsbuffet in Buffetform mit Spanferkel, Putenfleisch, Kalbfleisch, Kartoffelgratin, hausgemachten Salaten sowie selbstgebackenem Brot auf die Mitreisenden.  

    Nach dem Mitttagessen ging es mit den Bussen zurück in die Altstadt. Hier hatte man die Gelegenheit im Alleingang durch die Altstadt zu schlendern oder in einem der vielen Eiscafés in der Fußgängerzone ein Eis zu genießen. Der eine oder andere hatte die freie Zeit auch genutzt, um mit der Bergbahn vom Kornmarkt aus zum Schloss hochzufahren, um die schöne Aussicht auf den Neckar zu genießen oder das Apothekermuseum und den Fasskeller zu besichtigen.

    Um 16.00 Uhr ging es wieder zurück zum Spanferkelhof, denn dort wartete bereits der Kaffee und Kuchen auf die Seniorinnen und Senioren. Die Einladung hierzu erfolgt seitens der Gemeinde. Bei diesen Temperaturen haben viele die Möglichkeit genutzt, den Kaffee und Kuchen auf dem dazugehörigen neuen Außenbereich des Spanferkelhofes einzunehmen.

    Um 17.30 Uhr stand die Rückfahrt an und es hieß Zeit zum Abschied nehmen von Heidelberg. Die Busfahrer haben uns gegen 19.30 Uhr wieder wohlbehalten nach Glashütten zurückgebracht. Viel zu schnell ging die Zeit wieder vorbei, aber ein schöner Tag voller Erinnerungen.

    Ein großer Dank geht an dieser Stelle auch an das DRK-Team, das uns schon seit vielen Jahren zu diesen Seniorenausflügen begleitet.