Mitmachaktion "Gelbes Band"

    Information der Gemeindeverwaltung

    Die Gemeinde Glashütten besitzt einige Obstbäume auf den Wiesen hinter den Häusern am Rothlauf in
    Schloßborn. Die Früchte werden in diesem Jahr nicht für den Weihnachtsmarkt in Schloßborn verarbeitet
    und dürfen daher gepflückt werden. Ein Schild kennzeichnet die entsprechende Wiese.
    Gleichzeitig möchten wir alle Besitzer*innen von Streuobstbäumen über die Mitmachaktion „Gelbes Band“
    informieren:

    Wenn Sie Ihre Früchte nicht selber ernten möchten, können Sie Ihre Bäume mit einem Gelben Band versehen
    und damit der Öffentlichkeit zum Pflücken freigeben. Dahinter steckt der Gedanke, wertvolles heimisches Obst nicht „verkommen“ zu lassen. Wir möchten Stücklebesitzer einladen, ihr nicht benötigtes Obst anderen zur Verfügung zu stellen. Jeder darf sich also guten Gewissens an Obstbäumen bedienen, die gelbe Bänder tragen.

    Über eine Teilnahme an der Aktion „Gelbes Band“ würden wir uns freuen. Über ein Teilnahmefoto zur Mitmachaktionmit der Freigabe zur Veröffentlichung freuen wir uns ebenfalls.

    Weitere gute Tipps finden Sie zudem unter www.zugutfuerdietonne.de