Was erledige ich wo?

    / Wohnen und Verbrauchen / Ver- und Entsorgung / Abfall: Wertstoffe entsorgen

    Leistungsbeschreibung

    Wertstoffe sind verwertbare Abfälle wie beispielsweise Metalle, Papier, Kartonagen, Verpackungen aus Glas, Kunststoffen oder Metall, Altkleider, Bioabfälle, Gartenabfälle.

    Entsorgt werden Wertstoffe insbesondere über

    • Sammelcontainer (z.B. für Altglas/Papier und Altkleider) an Straßen, auf öffentlichen Plätzen oder Wertstoffhöfen,
    • die Sperrmüllsammlung oder Container auf dem Wertstoffhof (z.B. Altholz, Altmetall)
    • den Gelben Sack (Leichtverpackungen, z.B. Dosen, Kunststoffverpackungen, Getränkekartons)
    • die blaue Altpapiertonne (Zeitungen, Zeitschriften, Verpackungen aus Karton, Pappe und Papier)

    In manchen Kommunen gibt es auch eine spezielle Wertstofftonne.

    Weitere Informationen:

    Altpapier

    Gartenabfälle entsorgen

    Bioabfall

    Welche Gebühren fallen an?

    Die Höhe der Abfallgebühren wird in kommunalen Satzungen festgelegt. Erkundigen Sie sich bitte bei der für Sie zuständigen Gemeinde /Stadt bzw. dem Abfallzweckverband.

    Die Entsorgungskosten für die Verpackungsabfälle werden mit dem Kaufpreis der Ware entrichtet.

    Rechtsgrundlage

    die jeweilige örtliche Abfallsatzung

    Zugeordnete Abteilungen