Schwimmbad

    Eröffnung: 01. August 2020

    Ticketshop

    Der Einlass erfolgt über den Haupteingang. Dort erfolgt eine Einlasskontrolle, bei der das erworbene Ticket und der Verweilbogen vorzulegen ist.

    Öffnungszeiten

    I.         08:00 – 09:30 Uhr (1,5 Stunden)*

    II.        10:30 – 12:00 Uhr (1,5 Stunden)*

    III.       13:00 – 16:00 Uhr (3,0 Stunden)*

    IV.       17:00 – 20:00 Uhr (3,0 Stunden)*

    *Es können je Schwimmblock nur 117 Personen (aufgrund der Quadratmeterregelung) ins Schwimmbad.

    Preise der Saison 2020


    08:00 – 09:30 Uhr (1,5 Stunden)2,00 € (inkl. eventim-Gebühren)
    10:30 – 12:00 Uhr (1,5 Stunden)2,00 € (inkl. eventim-Gebühren)
    13:00 – 16:00 Uhr (3,0 Stunden)4,00 € (inkl. eventim-Gebühren)
    17:00 – 20:00 Uhr (3,0 Stunden)4,00 € (inkl. eventim Gebühren)

    Hinweise und regeln für den besuch im freibad schloßborn

    Allgemein:

    1) Personen mit Kontakt zu SARS-CoV-2-Fällen in den letzten 14 Tagen, mit einer bekannten/nachgewiesenen Infektion durch SARS-CoV-2 sowie mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere sind vom Badebetrieb ausgeschlossen.

    2) Es gibt keine Dauerkarten | Familienkarten | Zehnerkarten, sondern nur Einzelkarten für 1,5 bzw. 3 Stunden.

    3) Zur Sicherheit der Gäste sind im Bereich des Eingangs sowie im Bereich der Toiletten Abstandsmarkierungen angebracht worden. Ein- und Ausgang des Freibades sind getrennt. Im Freibad besteht eine sogenannte „Einbahnregelung“.

    4) Auf dem Gelände des Freibads gelten die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.

    5) Der Kiosk bleibt geschlossen.

    6) Der Verzehr von mitgebrachten Getränke und Verpflegung ist erlaubt.

    7) Es wird Verhaltenshinweise im Bad geben. Die vorgesehenen organisatorischen Maßnahmen sollen der Gefahr von Infektionen soweit wie möglich vorbeugen. Um dieses Ziel zu erreichen, ist zwingend erforderlich, dass die Badegäste ihrer Eigenverantwortung - gegenüber sich selbst und anderen durch Einhaltung der Reglungen nachkommen, sowie den Anordnungen des Schwimmbadteams, Folge zu leisten.

    Einlass:

    1) Der Einlass erfolgt über den Haupteingang. Dort erfolgt eine Einlasskontrolle, bei der das erworbene Ticket und der Verweilbogen vorzulegen ist.

    2) Der Einlass von Kindern unter 10 Jahren ist nur in Begleitung eines Erwachsenen erlaubt.

    Regeln im Schwimmbad:

    1) Die Schwimmzeiten sind zeitlich begrenzt.

    a.       08:00 – 09:30 Uhr (1,5 Stunden)

    b.       10:30 – 12:00 Uhr (1,5 Stunden)

    c.       13:00 – 16:00 Uhr (3,0 Stunden)

    d.       17:00 – 20:00 Uhr (3,0 Stunden)

    2) Es können je Schwimmblock nur 117 Personen (aufgrund der Quadratmeterregelung) ins Schwimmbad.

    3) Das Schwimmbecken wird in zwei Bereiche eingeteilt. (Schwimmerbecken und Nichtschwimmerbecken

    4) Die Rutsche im Nichtschwimmerbecken bleibt gesperrt.

    5) Das Kleinkinderbecken kann mit begrenzter Personenzahl (18 Personen gleichzeitig im Wasser) genutzt werden. Die Verweildauer im Kleinkinderbecken sollte 15 Minuten am Stück nicht überschreiten, kann jedoch in Intervallen wiederholt werden.

    6) Die Umkleiden und WCs werden in Teilen gesperrt, so dass die Mindestabstände eingehalten werden können, dort befinden sich zusätzliche Desinfektionsspender für die Badegäste.

    7) Die Sammelumkleiden werden für die Badegäste gesperrt und nur für Menschen die ein Handicap haben einzeln geöffnet.

    8) Die Duschen in den Räumlichkeiten bleiben gesperrt.

    9) Die Duschen im Außenbereich, am Becken, können ohne Seife und Shampoo benutzt werden.

    10) Die Schließfächer bleiben gesperrt

    11) Nach jeder Schwimmeinheiten muss das Bad von allen Gästen für die Oberflächendesinfektion verlassen werden.

    Bild ©Karl Neuhäuser