Feuerwehr

Feuerwehr der Gemeinde Glashütten

1
true
Feuerwehrhaus Glashütten

Feuerwehr Glashütten

Mehr
Feuerwehrhaus des Ortsteils Oberems

Feuerwehr Oberems

Mehr

Feuerwehr Schloßborn

Mehr

Feuerwehr der Gemeinde Glashütten

"Wenn ich groß bin, werde ich Feuerwehrmann!" 

Auch wenn viele Kinder davon träumen, später einmal zur Feuerwehr zu gehen, vergessen viele diesen tollen Vorsatz auf dem späteren Lebensweg. Dabei braucht es, besonders in kleineren Gemeinden, das freiwillige Engagement der Kameradinnen und Kameraden um die Gefahrenabwehr dauerhaft aufrecht zu erhalten. Und das nicht nur im Brandfall, sondern auch bei technischen Hilfeleistungen.

Feuerwehrmann oder Feuerwehrfrau zu sein, ist mehr als nur ein Hobby.

Wer also mitmachen möchte, ist bei den jeweiligen Wehrführern in besten Händen. Darüber hinaus bieten alle Ortsteilwehren eine Jugend- und Kinderfeuerwehr an.

Eintritts-, Übertritts- und Austrittsalter der Abteilungen

Kinder- bzw. MinifeuerwehrVom vollendeten 6. bis zum 10. Lebensjahr
JugendfeuerwehrVom vollendeten 10. bis zum 17. Lebensjahr
EinsatzabteilungAb dem vollendeten 17. Lebensjahr bis zum 65. Lebensjahr

Feuerwehr Oberems

Das Feuerwehrgerätehaus bietet in seinen 2 Fahrzeugboxen Platz für ein Löschgruppenfahrzeug 8/6 (LF 8/6) und ein Mannschaftstransportwagen (MTW), mit denen insgesamt 18 Einsatzkräfte an die Einsatzstelle befördert werden können. Außerdem befindet sich in der Fahrzeughalle noch ein Hochregal mit einem Bindemittellager und einem Schlauchlager. Ein zweites Hochregal dient zur Lagerung von einsatzspezifischen Geräten wie z. B. Tauchpumpen, Karminkehrwerkzeug, Abschleppketten usw.  

Im Erdgeschoss sind zudem noch die Umkleiden, sanitäre Einrichtungen, ein Büro für die Wehrführung, sowie eine Küche angesiedelt, die bei Veranstaltungen oder auch längeren Einsätzen ihre Dienste bei der Versorgung der Einsatzkräfte leistet. Neben dem Büro befindet sich noch ein Heizungsraum, welcher als Lager dient. 

Fahrzeuge der Feuerwehr Oberems


Feuerwehr Glashütten

Das Feuerwehrgerätehaus bietet in seinen drei Fahrzeugboxen Platz für ein Hilfeleistungsfahrzeug (HLF 10/12), ein Tanklöschfahrzeug (TLF 8/18), ein Mannschaftstransportwagen (MTW) und ein all-terrain vehicle (ATV)  mit denen insgesamt 23 Einsatzkräfte an die Einsatzstelle befördert werden können.

Fahrzeuge der Feuerwehr Glashütten


Feuerwehr Schloßborn

Das Feuerwehrgerätehaus bietet in seinen 3 Fahrzeugboxen Platz für ein Mittleres Löschfahrzeug (MLF), ein Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 10) und ein Mannschaftstransportwagen (MTW), mit denen insgesamt 24 Einsatzkräfte an die Einsatzstelle befördert werden können.

Fahrzeuge der Feuerwehr Schloßborn