Gemeinde Glashütten

Aktuelles aus der Gemeindeverwaltung

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Glashütten (5.300 Einwohner) sucht zum baldmöglichsten Termin eine/einen

Leiterin/Leiter für die Finanzverwaltung

Aufgabenschwerpunkte:

  • Leitung der Finanzverwaltung (Kämmerei, Steuern, Finanzbuchhaltung und Kasse)

  • Erstellen von Haushalts- und Finanzplänen, Jahresabschlüssen und Haushaltssicherungskonzepten

  • Haushaltssteuerung

  • Erarbeitung von Strategien zur mittelfristigen Wahrung des Haushaltsausgleichs

  • Bearbeitung von Angelegenheiten der Kreditwirtschaft

  • Vermittlung und Kenntnis neuester Gesetze, Verordnungen und Richtlinien.
Gesucht wird eine engagierte und flexible Führungspersönlichkeit mit

  • abgeschlossenem Fachhochschulstudium für den gehobenen nicht-technischen Verwaltungsdienst oder Abschluss als Verwaltungsfachwirt oder vergleichbaren beruflichen Erfahrung,

  • mehrjähriger Berufserfahrung im öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesen sowie weitreichenden betriebswirtschaftlichen Kenntnissen in der Doppik,

  • umfangreiche Kenntnissen und Erfahrungen bei der Organisation der Verwaltungsarbeit,

  • Fachwissen im allgemeinen Verwaltungs- und Satzungsrecht,

  • Erfahrung in „Infoma/NSK“- Software.Teilnahme an Sitzungen der gemeindlichen Gremien außerhalb der üblichen Dienstzeit wird erwartet.
Die Vergütung erfolgt nach TVöD, Entgeltgruppe 10, mit Aufstiegsmöglichkeit nach Entgeltgruppe 11 und allen im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Senden Sie Ihre üblichen Bewerbungsunterlagen an den

Gemeindevorstand der
Gemeinde Glashütten
Schloßborner Weg 2
61479 Glashütten

Auskunft erteilt Frau Bürgermeisterin Bannenberg unter der Rufnummer: 06174 292 21, Herr Asch unter der Rufnummer: 06174 292 23 oder Herr Gottschalk unter der Rufnummer: 06174 292 22.

Aktuelles aus der Gemeindeverwaltung

Kaufangebot Grundstück - provisionsfrei

Das Grundstück befindet sich in 61479 Glashütten, Limburger Straße 48-52. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Exposé > PDF

Veranstaltungen

  • Samstag
  • 14März
Solidaritätsgang nach Königstein
Kath. Kirchengemeinde Maria Himmelfahrt im Taunus


  • Dienstag
  • 17März
Agenda 21 Forum
um 20.00 Uhr im Evang. Gemeindehaus, Schloßborner Weg


  • Samstag
  • 21März
Zumba Fitness
von 16:00 - 18:00 Uhr im Bürgerhaus Glashütten
Sportclub Glashütten e. V.




Bekanntmachung vom 04.03.2015

Bekanntmachung

Zur 16. Sitzung des Bau- und Siedlungsausschusses am
Mittwoch, den 18.03.2015 um 19:30 Uhr,
Rathaus Glashütten, Sitzungszimmer im Bürgerservice,
Schloßborner Weg 2, 61479 Glashütten

Tagesordnung:

1. Mitteilungen des Vorsitzenden
2. Mitteilungen des Gemeindevorstandes
3. Prüfung der Kostenaufstellung für die Forsthausstraße 1 in Glashütten;
hier: Beratung und Beschlussempfehlung
- siehe Sitzung der Gemeindevertretung am 20.02.2015 -
4. Verschiedenes

Hinweise:
Zu den einzelnen Punkten der Tagesordnung kann die Öffentlichkeit ausgeschlossen werden.

Der Vorsitzende
gez. Dirk Riehl


Bekanntmachung vom 27.02.2015

Bekanntmachung

zur 38. Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses
am Dienstag, 10.03.2015, 19:30 Uhr
im Sitzungszimmer im Bürgerservice


Tagesordnung
1. Mitteilungen des Vorsitzenden

2. Mitteilungen des Gemeindevorstandes

3. Entwurf der Haushaltssatzung des Gesamtergebnishaushaltes,
des Gesamtfinanzhaushaltes und des Investitionsprogramms für das
Haushaltsjahr 2015;
hier: Weitere Beratung und Beschlussempfehlung

4. Haushaltssicherungskonzept für das Haushaltsjahr 2015;
hier: Beratung und Beschlussempfehlung

5. Verschiedenes

Der Gemeindevorstand
gez. Brigitte Bannenberg, Bürgermeisterin
Glashütten, 27.02.2015

Mitteilung vom 24.02.2015

Stellenausschreibung

Bei der Gemeinde Glashütten ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines / einer

Schwimmmeistergehilfen / Schwimmmeistergehilfin


für das Freischwimmbad im OT Schloßborn zu besetzen.

Die Tätigkeit umfasst neben der Aufsicht über den Badebetrieb auch die Betreuung der öffentlichen Einrichtung und Pflege der Außenanlagen.

Wir setzen deshalb selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie ein aufgeschlossenes besucherfreundliches Auftreten voraus.

Voraussetzung für den Einsatz als Schwimmmeistergehilfen / Schwimmmeistergehilfin ist zumindest die Ablegung bzw. der Besitz des Deutschen Rettungsschwimmabzeichens in Silber.

Nach der Schwimmbadsaison erfolgt ein Einsatz im Bauhof der Gemeinde. Der Besitz des Führer-scheins der Klasse B (ehemals Führerschein Klasse 3) ist daher notwendig.

Der Wohnort des Bewerbers / der Bewerberin soll wenn möglich, in der näheren Umgebung von Glashütten liegen.

Wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Zeugnissen, Schwimmabzeichen und ergänzenden Unterlagen sind bis zum 27. März 2015 an den

Gemeindevorstand der Gemeinde Glashütten
- Haupt- und Personalamt -
Schloßborner Weg 2
61479 Glashütten


oder gerne per E-Mail an: info@gemeinde-glashuetten.de zu richten.

Für nähere Informationen stehen Ihnen Herr Asch (Tel.-Nr. 06174/292-23) oder Herr Gottschalk (Tel.-Nr. 06174/292-22) zur Verfügung.

Mitteilung vom 23.01.2015

Pflicht zum Winterdienst

Bei Schneefall, Schnee- oder Eisglätte innerhalb der geschlossenen Ortslage sind die Gehwege und Überwege vor den Grundstücken in einer solchen Breite von Schnee zu räumen und bei Schnee- und Eisglätte abzustreuen, dass der Verkehr nicht mehr als unvermeidbar beeinträchtigt wird. Als Gehweg gilt ein Streifen von 1,25 Meter Breite entlang der Grundstücksgrenze. » Weiterlesen

Mitteilung vom 23.01.2015

Wohnraum gesucht

Die Gemeinde Glashütten sucht dringend Wohnraum für zwei alleinstehende Bürger unserer Gemeinde. Die 1 - 2 Zimmer-Wohnungen sollten vorzugsweise im OT Schloßborn sein.
Des Weiteren muss auch in Zukunft mit der Zuteilung von Asylbewerbern gerechnet werden. Da die Gemeinde über keine geeigneten Unterkünfte verfügt, bitten wir Sie dringend, leerstehende Wohnungen oder Häuser zu melden, die bei Bedarf angemietet werden können. Die Mietzahlungen sind durch den Hochtaunuskreis sichergestellt.

Grußwort

Bürgermeisterin Brigitte Bannenberg
Glashütten ist eine lebens- und liebenswerte Taunusgemeinde mit einer hohen Wohn- und Lebensqualität und einem aktiven und vielseitigen Kultur- und Vereinsleben. Weiterlesen

HessenFinder

Planungsverband

Abwasserverband Main-Taunus

Radroutenplaner Hessen

www.land-partie.de

Taunus-Touristik

waldGLAS-Weg
Der Waldglasweg

Winterimpressionen

Glaskopf
Die Gemeinde Glashütten im Winter - Bilder